Mein Vater und andere Betrüger Book Cover

    Angaben zum Buch

  • Erscheinungsdatum: 1. Dezember, 1996
  • Verlag: Verlag
  • Sprachen: Deutsch,
  • Lieferbar als: Taschenbuch, Gebunden, Ebook,
  • Format: 20.5 x 13.2 cm , 250 Pages
  • ISBN: 978-3498043759

Mein Vater und andere Betrüger

Mein Vater und andere Betrüger Book Cover

    Angaben zum Buch

  • Erscheinungsdatum: 19961201
  • Verlag: Verlag
  • Sprachen: Deutsch,
  • Lieferbar als: Taschenbuch, Gebunden, Ebook,
  • Format: 20.5 x 13.2 cm , 250 Pages
  • ISBN: 978-3498043759
Jetzt bestellen

Da hat nun Charlotte, die ordentliche, nach dem kampflosen Verschwinden der Mutter den Genießervater am Hals, Künstleragent mit nicht zu bremsendem Hang zu Vier-Sterne-Hotels, aktiven Damen und stilvollen Geschäften.

Bis der sie ausgerechnet bei der chaotischen Künstlerin Delphine absetzt, deren punkige Tochter Jane ganz zufällig einen – gleichfalls abgängigen – Vater hat, der fast so heißt wie der von Charlotte. Was bleibt zwei scharfsinnigen Teenagern da schon übrig, als sich zu verbünden und auf den Kreuzzug der Schadensbegrenzung zu begeben, per Ahnenforschung und Computer?

Einmal mehr erweist sich Milena Moser als die Erzählerin der tragikomischen Achterbahn von Neigungen und Bindungen in unserer Zeit – Abstürze, Kollisionen, Entgleisungen und Himmelfahrten inbegriffen.


Das Buch kaufen

Antiquarisch und als e-book erhältlich

Leseprobe

Vier Tage lang war meine Mutter nicht ansprechbar. Sie saß auf der Treppe, die zur Terasse führte, und zupfte sich mit einer Pinzette die Härchen einzeln von den Beinen. Als sie damit fertig war, ging sie ins Haus und holte den Koffer, den sie wohl gar nicht erst ausgepackt hatte.

Sie verließ uns.

„Was soll das heißen, du verlässt uns“, sagte Papa. „Die Ferien haben kaum begonnen!“

Mehr als vier Wochen liegen vor uns. Ich habe noch nicht einmal angefangen, „Die Sagen des Klassischen Altertums“ zu lesen. Das Buch ist ungefähr tausend Seiten dick, und nach den Ferien sollen wir darüber geprüft werden. Es ist das erste Mal, daß ich während der Sommerferien Schularbeiten machen muss. Nach den Ferien komme ich in die zweite Klasse Gymnasium. Ich bin dreizehneinhalb Jahre alt. Wie unser Klassenlehrer am ersten Tag nach Ablauf der Probezeit gesagt hat: Für mich hat der Ernst des Lebens begonnen.

Ich möchte über Neuerscheinungen und Lesereisen informiert werden.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Pressestimmen

Mein Vater und andere Betrüger“ ist Krimi, exzellente Unterhaltungslektüre und Entwicklungsroman in einem.“

– Frankfurter Allgemeine Zeitung