"Schau mir über die Schultern”

Schau mir über die Schultern! Ein unverstellter Blick auf meinen Schreibtisch, in mein Leben, in meine Arbeit.

Es ist zum Niederknien.

Wieder stehe ich vor der feierlichen City Hall, Maske vor dem Gesicht und Abstand wahrend. Doch diese Woche ist der Grund kein romantischer, sondern ein herzzerreissender. Ich nehme an einer gewaltfreien Protestveranstaltung gegen Polizeigewalt teil, an einem sogenannten Kneel-in. Wir werden unseren Gefühlen Ausdruck verleihen, indem wir niederknien. … Weiterlesen: Es ist zum Niederknien.

Über die neuesten Blogbeiträge informiert bleiben

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Es geht um die Liebe.

Die letzten Monate waren schwierig. Und ich meine jetzt nicht Corona, die Bedrohung durch den Virus, die Einschränkungen, die Verluste, die Angst. Ich meine auch nicht die diversen Operationen und Komplikationen, die Spitalaufenthalte und Besuche… Weiterlesen: Es geht um die Liebe.

Tage der Schildkröte.

Komisch – oder logisch? – dass ich gerade jetzt das Bedürfnis habe, den stillgelegten Blog wieder aufzunehmen. Ihn auszuschütteln wie eine alte Strickjacke, die ein paar Jahre lang ganz hinten im Schrank hing. … Weiterlesen: Tage der Schildkröte.