Onlinekurse

Neue Kurse Online-Schreibkurse

Verfügbare Kurse

Schreiben – einen Tag, einen Monat, ein Leben lang

Du träumst schon lange vom Schreiben, weisst aber nicht wie anfangen. Du hast eine Idee, weisst aber nicht, wie du sie umsetzen sollst. Du hast angefangen, eine Geschichte zu schreiben, aber jetzt kommst du nicht weiter. Deine Zweifel werden immer grösser: Kann ich das wirklich? Steht mir das zu? Schreiben, so, so. Da könnte ja jeder kommen!

Ja, sage ich. Ja, genau! Da kann wirklich jeder kommen.

Schreiben ist das Schönste, was ein Mensch tun kann. Finde ich ganz unvoreingenommen. Und es braucht so wenig dazu: Einen Bleistift, ein Stück Papier. Okay, und ein bisschen Mut. Und wenn der fehlt, dann eine Ermutigung.

Dafür bin ich da. Es ist mir ein echtes Anliegen, das Schreiben möglichst vielen Menschen nahezubringen.

In meinen Kursen teile ich ganz offen meine unterdessen dreissigjährige Schreiberfahrung, die typischen Fallen, in die ich auch immer wieder stolpere, meine kleinen Tricks und meine Rettungsmanöver.

Und vor allem: Ich gehe individuell auf dich, auf deine Bedürnisse, deine Probleme ein. Bei mir gibt es kein Schreiben nach Zahlen, keine one size fits all. Es geht viel mehr darum, deine unverwechselbare Schreibweise zu finden und zu verfeinern. Deinen ureigenen Themen auf die Spur zu kommen. Deinen Traum zu verwirklichen.

Ich bin da, um dir dabei zu helfen. Es gibt nichts, was ich lieber tue. Ausser zu schreiben, natürlich.

women in bed writing on typewriter

Meine Methode

Ich stütze mich nicht auf Theorien und Lehrbücher, sondern auf meine eigene Erfahrung. Was ich über die Jahre gelernt und entwickelt habe, was für mich funktioniert, das gebe ich gerne weiter.

woman writing at a table in the water

Spielerische Übungen

Die Kreativität muss manchmal überlistet werden. Mit diesen Übungen gelingt das. Und vor allem: Du erlebst, wie lustvoll das Schreiben sein kann. Wieviel Spass es macht. Ja, Spass.

women on a train smoking and talking

Persönliche Unterstützung

Dein Schreiben ist so einzigartig wie Deine Person. Du stehst während des ganzen Kurses mit mir in direktem Email-Kontakt. Jede Lektion wird mit einem persönlichen Gespräch abgerundet.

Viel Milena für wenig Geld — statt im Wild, Wild West jetzt im World Wide Web! Milenas Online-Begleitung ist für mein Buchprojekt und mich genau das Richtige: Milena geht auf meine Schreibbedürfnisse einfühlsam ein, hilft mir, meinen Schreibstil zu verbessern, motiviert mich mit Tipps & Tricks aus ihrem erfolgreichen Autorinnenhut meine Schreibhürden zu überwinden, kurz: Was will ich mehr? – Alice Reinisch-Diehl
Messy writing desk cover in books and a laptop

Online-Schreibkurse Dein Schreibleben beginnt jetzt!

Es hat eine Weile gedauert, bis ich ein virtuelles Format entwickelt habe, das meinem Ansatz gerecht wird. Ich habe meine Kurse bewusst immer klein gehalten, um wirklich individuell mit den Teilnehmern arbeiten zu können. Deshalb ist jede einzelne Lektion der Onlinekurse mit einem persönlichen Gespräch mit mir verbunden. Außerdem haben wir während des ganzen Kurses direkten Email-Kontakt, ich beantworte alle Fragen persönlich. Das bedeutet, dass ich nur eine begrenzte Anzahl von Teilnehmern betreuen kann. Unter Umständen musst du also ein wenig warten, bis ein Platz frei wird. Dafür bekommst du dann auch meine volle Aufmerksamkeit und Unterstützung.

Im Moment biete ich zwei Formate an: „Mein Schreibtag” dient vor allem dazu, den Einstieg ins Schreiben zu finden. ”Mein Schreibmonat” hilft dir, ein längeres Projekt zu entwickeln oder zu Ende zu führen. Diese Kurse bauen aufeinander auf, können aber auch einzeln gebucht werden.

1200.00 CHF – 24 Monate verfügbar
„Mein Schreibjahr” – kommt 2021.
Dieser Kurs begleitet ein grösseres Schreibprojekt von Anfang bis Ende.

Mein Schreibtag
CHF10012 Monate gültig

Mein Schreibtag

Du willst schreiben, weisst aber nicht wie. Der erste Satz verweigert sich, das berühmte leere Blatt bleibt leer. In diesem Kurs lernst du alles, was du brauchst, um endlich loszulegen. Deine Schreibblockaden zu überwinden, mit dem inneren Kritiker umzugehen und eine Struktur für dein tägliches Schreiben zu schaffen.

Für diesen Kurs anmelden
Mein Schreibmonat
CHF Monate gültig

Mein Schreibmonat

Du hast eine vage oder schon konkrete Idee für eine Geschichte. Nur, wie setzt du die nun um? Wie entwickelt man Figuren, wie plottet man den Plot? Wie entwickelt man einen unverwechselbaren Stil? Vielleicht hast du auch schon angefangen und bist steckengeblieben? In diesem Kurs begleite ich dich bis zum Überarbeitungsprozess.

Für diesen Kurs anmelden

Über Milena Moser

Die vielleicht erfolgreichste Schriftstellerin der Schweiz, Autorin von bisher 22 Büchern, zahlreichen Kolumnen, Essays, Kurzgeschichten und Radiobeiträgen leitet seit 2003 Workshops und Kurse in Kreativem Schreiben in Amerika und der Schweiz, u.a. am Medienausbildungszentrum Luzern, in der Schreibschule in Aarau, für die interne Weiterbildung der Post, Pro Senectute und die Schweizer Multiple Sklerose Gesellschaft. Sie hat als Schreibcoach drei Projekte im Rahmen des Schulhausromans Schweiz betreut und sagt: „Nichts macht mich glücklicher, als Geschichten zum Leben zu erwecken. Meine eigenen, oder eure.“

Hier Anmelden
Milena Moser

Noch Fragen?

Welcher Kurs ist der Richtige für mich?

Im Zweifelsfall „Mein Schreibtag“. In diesem Kurs lernst du die Grundlagen meiner Methode und wie du dir eine tägliche Schreibgewohnheit aufbaust. Er gleist dich für alle kleineren und grösseren Projekte auf.

„Mein Schreibmonat“ deckt neben diesen Grundsätzen sowohl inhaltliche (Plot und Figuren) wie stilistische (Stilelemente und Überarbeitungsprozess) Aspekte des Schreibprozesses ab. Dieser Kurs eignet sich auch für bereits bestehende, angefangene oder steckengebliebene Projekte.

Eignen sich diese Kurse auch für autobiographische Texte?

Ja. Ob Roman, Autobiographie, Sachbuch, Liebesbrief, Zeitungskolumne: Meine Methode lässt sich auf alle denkbaren Schreibprojekte anwenden. Im „Schreibmonat“ gehe ich auf diese Unterschiede tiefer ein, beispielsweise zwischen literarischer Figur und autobiographischem Ich-Erzähler.

Muss ich die Lektionen an einem Tag, während eines Monats durcharbeiten?

Natürlich nicht! Das Tempo bestimmst du. Ich empfehle, die Videos und die dazugehörigen Übungen in der vorgeschlagenen Reihenfolge durchzuarbeiten. Jede Lektion wird mit einem Einzelgespräch abgeschlossen. So können wir alle Fragen und Probleme, die unterwegs aufgetaucht sind, miteinander besprechen, bevor die nächste Lektion freigeschaltet wird.

Ich will den Kurs frühzeitig abbrechen. Bekomme ich mein Geld zurück?

Sorry, nein. Wir können aber nach Absprache die Zeitdauer der Verfügbarkeit verlängern, so dass es für dich stimmt.

Kriege ich eine Vergünstigung, wenn ich beide Kurse buche?

Ja, wenn du dich innerhalb von sechs Monaten nach Beenden des „Schreibtags“ für den „Schreibmonat“ entscheidest, werden dir die 100.00 Franken angerechnet.

Möchtest du über zukünftige Workshop-Formate, Neuerscheinungen, Termine und Blogeinträge informiert werden? Dann melde dich für meinen Newsletter an.