"Schau mir über die Schultern”

Schau mir über die Schultern! Ein unverstellter Blick auf meinen Schreibtisch, in mein Leben, in meine Arbeit.

Gute Vorsätze, reloaded.

Übermorgen ist Sylvester. Schon wieder? Hatten wir das nicht gerade eben? Ich mag diesen Abend nicht. Meist verschlafe ich ihn. Als meine Kinder klein waren, habe ich mich jeweils grosszügig anerboten, ihre Freunde zu hüten,… Weiterlesen: Gute Vorsätze, reloaded.

Honey, I’m Home!

In den letzten Tagen ist es immer klarer geworden: Zuhause ist das Thema. Nicht Heimat, nicht Glück, nicht einmal Liebe, nein: Zuhause. Wo ist Zuhause, wie ist Zuhause, warum ist Zuhause. Was war Zuhause, was… Weiterlesen: Honey, I’m Home!

Anfängergeist

Ich fange also wieder von vorne an. Das kann ich gut. Da bin ich wie die Frau aus dem Witz, die das Rauchen aufgeben will und sagt: „Kein Problem, das kann ich, ich hab es… Weiterlesen: Anfängergeist

Out of order.

Vor ein paar Tagen bin ich in Santa Fe angekommen. Dort, wo meine letzte Reise endete. Dort, wo die Geschichte, die ich schreibe, enden soll. Genau dort fange ich wieder von vorne an. Mit der… Weiterlesen: Out of order.

Über die neuesten Blogbeiträge informiert bleiben

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Damendramen

                Heute ist der erste Dezember. Das heisst zwei Dinge: Der national novel writing month November ist vorüber. Ich habe knapp die Hälfte der 50’000 geforderten Wörter geschrieben… Weiterlesen: Damendramen