"Schau mir über die Schultern”

Schau mir über die Schultern! Ein unverstellter Blick auf meinen Schreibtisch, in mein Leben, in meine Arbeit.

Zeitverschiebung.

Was habe ich erwartet? Dass die Welt untergeht, nur weil ich einen Blogeintrag auslasse? Dass die Kirchenglocken nicht aufhören zu läuten und der Nachrichtensprecher sich mitten im Satz unterbricht: „Es ist Sonntag und Milena hat… Weiterlesen: Zeitverschiebung.

Die D-Liste.

Letzte Woche war ich krank. Vielleicht lag es also am Fieber. Jedenfalls fühlte ich mich plötzlich in eine Fernsehserie versetzt, mehr noch, in eine Reality-Show, die ich früher mit grossem Genuss geschaut habe. Sie hiess… Weiterlesen: Die D-Liste.

Das Leben niest.

Eine Woche ohne Aufführungen, ohne Kurse. Eine reine Schreibwoche also. Der absolute Luxus. So will ich leben, das wird mir immer klarer. Weniger auftreten, mehr schreiben. Mehr schreiben, weniger verkaufen. Weniger Schriftstellerin sein. Klingt gut,… Weiterlesen: Das Leben niest.

Über die neuesten Blogbeiträge informiert bleiben

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.