"Schau mir über die Schultern”

Schau mir über die Schultern! Ein unverstellter Blick auf meinen Schreibtisch, in mein Leben, in meine Arbeit.

Ein ziemlich guter Tag.

Letzte Woche traf sich endlich wieder meine Schreibgruppe in Santa Fe. Ich weiss nicht, wie lange wir uns nicht gesehen haben. Das liegt nicht nur an meinem Zigeunerleben. „Ich bin ein Opfer meines Erfolgs!“, rufe… Weiterlesen: Ein ziemlich guter Tag.

Vorher/Nachher

„Das ist das Ende eines grossen Landes“, sagte Victor nach den Wahlen. Ich wollte ihm nicht glauben. Nachdem aber Erziehung, Gesundheitswesen und Kultur gestrichen wurden, muss ich ihm wohl recht geben. Trotzdem bin ich noch… Weiterlesen: Vorher/Nachher

Wo ist zuhause, Mama?

Und wieder sitze ich am Flughafen. Ein bisschen nervös: Die Geschichte von Mem Fox, einer australischen Kinderbuchautorin, die am Flughafen von Los Angeles stundenlang festgehalten und verhört wurde, macht mich nervös. Sicherheitshalber habe ich die… Weiterlesen: Wo ist zuhause, Mama?